Kulinarische Reise durch die Bibel

Zahlreiche Hinweise auf Gaumenfreuden der damaligen Zeit wurden später zu Rezepten zusammengestellt, die wir gemeinsam ausprobieren.

Ob wir uns nun an Jakobs Linsengericht, Saras Fladenbrot oder gar an König Salomons Buffet für die Königin von Saba wagen, immer erfahren wir dabei auch etwas über den biblischen Hintergrund und die Bedeutung der damals verwendeten Nahrungsmittel.  

Es erwartet Sie ein froher und genussreicher Abend! Alle sind eingeladen, auch ungeübte „Köchinnen und Köche“. Die Kosten werden untereinander geteilt.

Daten und Programm "Kochen mit der Bibel"

Organisiert von Louise Plüss und Annemarie Grunholzer